Neuer Kunstrasenplatz

Die TGW bedankt sich für die Unterstützung herzlich bei:

Strassburger Filter

F. Weiler Kfz-Meisterbetrieb

 

 

Förderverein der Otto-Hahn-Schule jetzt auch Sponsor und Rasenpate

Der Förderverein der Otto-Hahn-Schule zählt seit kurzem auch zu den Unterstützern der TG Westhofen und hat mit einer Bandenwerbung sowie vier Sportplatzpatenschaften dem Verein dadurch finanziell unter die Arme gegriffen. Sehr zur Freude von Präsident Markus Knorpp, der im Namen des Vereinsvorstands bei einem Treffen mit dem Vorstand des Fördervereins und der Schulleitung seinen Dank zum Ausdruck brachte. „Wir sind begeistert, dass der Förderverein der Otto-Hahn-Schule sich mit diesem Engagement einbringt. Die TG Westhofen und die Otto-Hahn-Schule arbeiten seit vielen Jahren sehr eng und erfolgreich zusammen. Die gemeinsame Nutzung des neuen Kunstrasenplatzes funktioniert sehr harmonisch und wir bedanken uns beim Förderverein für diese finanzielle Unterstützung, die unserem Verein etwas schneller beim Abbau der Verbindlichkeiten hilft“, so Knorpp. Fördervereins-Vorsitzender Gernot Immesberger zeigt sich vom modernen Kunstrasenplatz begeistert und ist überzeugt, „dass dadurch den Schülern der Sportunterricht noch mehr Spaß macht als vorher“.

Die TG Westhofen sucht auch weiterhin noch Rasenpaten und Sponsoren mit Bandenwerbung. Informationen bekommt man in der Geschäftsstelle jeden Dienstag von 18.30 – 19.30 Uhr. Über Telefon 06244-918301 oder per Email: info@tgw.de

Bilder: Vorsitzender des Fördervereins der Otto-Hahn-Schule Gernot Immesberger, 2. Vorsitzende Michaela Wimmer, Vertreter der Otto-Hahn-Schule Sven Portuné (Konrektor), Annette Heber (Primarstufenleiterin) sowie der Präsident der TG Westhofen Markus Knorpp.

 

Neue Sponsoren auf der TGW-Spendenwand

Wir bedanken uns bei 3 weiteren Spendern, die mit ihrem Logo unsere Spendenwand verschönern. Herzlichen Dank gilt den Firmen:

 

- Christine Lotz - systemische Beratung, systemische Supervision

- Lucas Lotz - Baum & Grünanlagenpflege

- Groebe - Natursaft-Manufaktur

Auch für Ihre Firma haben wir noch Platz. Sprechen Sie uns an. Gerne übersende wir Ihnen unsere Sponsorenmappe mit zahlreichen Partnerschaftsmöglichkeiten.

Öffnungszeiten TGW-Geschäftsstelle:
Dienstags, 18.30 – 19.30 Uhr
Telefon: 06244 – 918 301
Email: info@tgw.de

 

Westhofener Traditionsfirmen unterstützen die TGW

Auto-Nau und Malermeisterbetrieb Lachmann helfen ins Sachen Kunstrasenplatz

Die TG Westhofen freut sich über das Engagement der Westhofener Firmen Auto-Nau und Malermeisterbetrieb Hans-Jürgen Lachmann zu Gunsten des neuen Kunstrasenplatzes. Beide Firmen unterstützen mit einer Bandenwerbung den Verein bei seinen Verbindlichkeiten und tragen dazu bei, dass diese etwas schneller abgetragen werden können. „Mit den beiden neuen Werbepartnern zeigen sich zwei erfolgreiche Westhofener Traditionsunternehmen mit unserem Verein eng verbunden. Hierüber sind wir sehr dankbar“, so Präsident Markus Knorpp. Mittlerweile hat sich eine stattliche Zahl an unternehmerischer Unterstützung hervorgetan. „Das Ergebnis kann man neben unserem schönen Kunstrasenplatz auf der Außenseite sehen“, so der Vereinspräsident weiter, der aber klarstellt, dass noch Platz für weitere Firmen und Gönner besteht. Kontakt erhält man zur TGW über die Geschäftsstelle, die dienstags von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr besetzt ist.

Folgende Firmen haben die TG Westhofen mit einer Bandenwerbung bisher unterstützt:

  • ATV Worms
  • Autohaus Weiler, Osthofen
  • EDEKA AKTIV-Markt Bruder
  • e-rp GmbH
  • J.N. Köbig GmbH, Alzey
  • M.V.P. Marcus Vollmer, Westhofen
  • Strassburger Filter, Westhofen
  • TroBau GmbH, Osthofen
  • Büttel GmbH, Worms
  • Krempuls Montagetechnik
  • Malermeisterbetrieb H.-J. Lachmann
  • Auto-Nau

Geschäftsstelle der TG Westhofen:
Öffnungszeiten: dienstags von 18.30 – 19.30 Uhr
Tel.: 06244-918301
Email: info@tgw.de
 

Zwei weitere Werbepartner zu Gunsten des Westhofener Sportplatzes

Krempuls Montagetagetechnik und Büttel GmbH zeigen sich Gönnerhaft

Mit den Firmen Krempuls Montagetechnik GmbH aus Westhofen und Büttel GmbH aus Worms hat die TG Westhofen zwei weitere Sponsoren für den neuen Kunstrasenplatz gewinnen können. Beide Firmen unterstützen mit einer Bandenwerbung den Verein bei seinen Verbindlichkeiten und tragen dazu bei, dass diese etwas schneller abgetragen werden können. Hierüber ist der Verein sehr erfreut und bedankt sich bei den beiden Firmen recht herzlich. „Wir würden uns freuen, wenn noch weitere Firmen aus Westhofen und Umgebung uns mit einer Bandenwerbung unterstützen. Wir haben noch Platz und sind sicher, dass mit einer Bandenwerbung der Vorteil auf beiden Seiten liegt“, so Präsident Markus Knorpp, den man gerne über die TGW-Geschäftsstelle kontaktieren kann.

Geschäftsstelle der TG Westhofen:

Öffnungszeiten: dienstags von 18.30 – 19.30 Uhr
Tel.: 06244-918301
Email: info@tgw.de

 

Weitere Rasenpaten auf der TGW-Spendenwand angebracht

Die TG Westhofen bedankt sich bei den neuesten Rasenpaten, die mit ihrem Beitrag dem Verein helfen, die Verbindlichkeiten schnellstmöglich abzutragen. Es werden auch weiterhin Rasenpaten gesucht. Hierfür übersendet die TGW gerne allen Interessierten ein entsprechendes Formular. Anfragen per Email an info@tgw.de oder telefonisch über die TGW-Geschäftsstelle: 06244/918301

 

 

TGW bietet weiterhin Sportplatz-Patenschaften und Bandenwerbung an

Die TG Westhofen hat sich an den Kosten für den neuen Kunstrasenplatz finanziell beteiligt. Auch wenn das neue „Grün“ nun schon ein paar Monate in Betrieb ist, suchen wir weiterhin noch Spender und Sponsoren die uns bei der finanziellen Last unter die Arme greifen.

Wir konnten uns im Jahr 2014 über zahlreich vergebene „Sportplatz-Patenschaften“ freuen. Die Namen dieser TGW-Unterstützer werden auf einer Spendenwand aufgedruckt. Im Frühjahr 2015 stellen wir die Spendenwand auf dem Sportplatz auf. Schon heute, aber auch noch nach dem Aufstellen der Wand kann man uns mit einer Sportplatz-Patenschaft unterstützen. Jeder Euro zählt. In der TGW-Geschäftsstelle gibt es eigens ein Formular dafür.

Weiterhin unterstützten uns im Jahr 2014 bereits einige Betriebe und Unternehmen mit einer Bandenwerbung. Mit der TGW lässt es sich gut werben. Die Einnahmen dieser Bandenwerbung gehen ebenfalls in die Finanzierungsverpflichtung der TGW am neuen Platz. Auch in diesem Bereich haben wir noch viele Werbeflächen am Spielfeldrand zu vergeben und suchen weiterhin Sponsoren.

In diesem Zusammenhang bedanken wir uns bei folgenden Firmen für eine Bandenwerbung und hoffen, dass wir noch weitere Unterstützer finden:

  • ATV – Auto-Teile-Vertrieb, Worms
  • Autohaus F. Weiler, Osthofen
  • EDEKA AKTIV-Markt Bruder, Gundersheim/Osthofen
  • e-rp GmbH, Alzey
  • J.N. Köbig GmbH, Alzey
  • M.V.P. Marcus Vollmer Physiotherapie, Westhofen
  • Strassburger Filter GmbH & Co. KG, Westhofen
  • Tro-Bau GmbH, Osthofen

Für Anfragen stehen wir Ihnen während der Bürostunde dienstags von 18.30 – 19.30 Uhr sowie per Email: info@tgw.de gerne zur Verfügung.

 

TGW sucht Sportplatzpaten – Jeder Euro zählt und hilft

Liebe TGW´ler,
sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

der Kunstrasenplatz an der Otto-Hahn-Schule hat einen neuen Belag bekommen und wir sind alle davon begeistert. Vor allem unsere kleinen Fußballer dürfen sich jetzt auf gute Trainings- und Spielbedingungen freuen und kommen jetzt noch viel lieber ins Training als vorher.

Die TG Westhofen hat sich verpflichtet, sich an den Kosten zusammen mit der VG Wonnegau und der Ortsgemeinde Westhofen zu beteiligen. Unser Vereinsanteil beträgt 50.000 EUR. Gerne ist der Verein einer finanziellen Verpflichtung im Rahmen seiner Möglichkeiten nachgekommen, denn unsere Sportlerinnen und Sportler sollen unter den bestmöglichen Bedingungen ihrem Freizeitsport nachgehen.

Um die Verbindlichkeiten so kurzfristig wie möglich zu halten, bittet die TG Westhofen seine Mitglieder und auch alle Bürgerinnen und Bürger um eine finanzielle Zuwendung. Jeder Euro hilft uns und kommt direkt beim Verein an.

Durch eine Sportplatz-Patenschaft haben Sie die Möglichkeit, uns mit einer einmaligen Spende von mindestens 25 EUR finanziell zu unterstützen. Ihr Name wird auf einer großen Spendentafel veröffentlicht und jeder kann sehen, dass Sie mit zum Gelingen dieses Projektes beigetragen haben. Ein Formular wurde schon vor einiger Zeit an die Westhofener Haushalte verteilt. In der TGW-Geschäftsstelle kann man sich noch weitere Formulare holen.

Wir freuen uns über jeden, der mitmacht.

Sie können darüber hinaus uns auch einfach einen Betrag spenden. Egal wie viel. Sie erhalten eine Spendenbescheinigung, die sie bei ihrer Steuererklärung geltend machen können.

Spenden Sie an das Vereinskonto:
602 388 20
Volksbank Alzey-Worms
BLZ 550 912 00
IBAN: DE79550912000060238820
BIC: GENODE61AZY

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Weitere Infos über die parallel laufende Bandenwerbeaktion erhalten Sie bei der TGW-Geschäftsstelle: dienstags, von 17.30 – 18.30 Uhr persönlich oder telefonisch: 06244 / 918 301 oder auf der Kunstrasenseite.

oder per Email: info@tgw.de


„Werbe mit der TGW – immer ein Gewinn“

 

Neuer Kunstrasenplatz an der Otto-Hahn-Schule – TGW sucht weitere Unterstützer

Der Verbandsgemeinderat Westhofen hat in seiner Sitzung am 13.05.2014 die Auftragsvergabe zum Austausch des alten Kunstrasenplatzes beschlossen. In den Sommerferien 2014 wurden die Arbeiten durchgeführt. Der neue Platz wurde mit Korkgranulat verfüllt. Somit entstand einer der modernsten Plätze unserer Region.

Die Finanzierung erfolgt durch die Verbandsgemeinde, die Ortsgemeinde Westhofen sowie durch die TG Westhofen.

Um die finanzielle Belastung der TGW so gering wie möglich zu halten, suchen wir Sponsoren und Spender, die uns bei den finanziellen Verpflichtungen unterstützen. Neben den Erwachsenen werden sich zahlreiche Kinder- und Jugendliche der TGW und der Otto-Hahn-Schule über bessere Spiel- und Trainingsbedingungen freuen dürfen. Mit einer Spende oder Bandenwerbung kann man deshalb viel Gutes tun.

Die TG Westhofen wird in den nächsten Wochen und Monaten verschiedene Spenden- und Sponsorenaktionen ins Leben rufen. Wir bitten und hoffen um zahlreiche Unterstützung.

oder per Email: info@tgw.de


„Werbe mit der TGW – immer ein Gewinn“

Download der Sponsorenmappe

 


Die Wormatia war da!

Einweihung des Kunstrasenplatzes bei der Otto-Hahn-Schule am 14. Oktober mit dem Spiel einer VG-Auswahl gegen die Regionalligamannschaft von Wormatia Worms

Der Sportplatz der Otto-Hahn-Schule in Westhofen hat einen neuen Kunstrasenbelag. Nach rund 14 Jahren musste die alte Decke ausgetauscht werden. Die Bauzeit betrug rund 3 ½ Wochen und erfolgte in der Sommerpause bzw. den Sommerferien. Der neue Platz ist nun mit einem Korkgranulat verfüllt und zählt zu den modernsten in der gesamten Region.

Pünktlich zum Schulbeginn und fast pünktlich zum Hinrunden-Start der Westhofener Fußballer konnte das neue Grün von der Fa. Heiler aus Bielefeld übergeben werden.

Am Dienstag, dem 14. Oktober möchten die Verantwortlichen – die Verbandsgemeinde Wonnegau, die Ortsgemeinde Westhofen und die TG Westhofen trugen das Projekt gemeinsam – nun den Platz offiziell einweihen. Und wie könnte man dies anders tun, als mit einem Fußballspiel. Als Gegner einer Verbandsgemeinde-Auswahl wurde kein geringerer als das Regionalliga-Team von VfR Wormatia Worms ausgewählt. Anpfiff der Partie ist um
18:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 3,00 € bzw. ermäßigt 2,00 €.