B-Juniorinnen

B-Juniorinnen 2016/2017

 
Bild und Inforamtionen folgen....
 

Ergebnisdienst          Trainingszeiten

 


D-Juniorinnen sind Rheinhessen-Pokalsieger 2013

In einem hochklassigen Pokalfinale trafen die TGW-Girls am 18.05.2013 in Oppenheim auf den 1.FFC Ingelheim. In der 1.Hälfte entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel, bei dem die TGW mit 1:0 durch Kara Lubitz in Führung gehen konnte. Weitere Chancen wurden knapp vergeben, auf der anderen Seite hatte Ingelheim auch die ein oder andere Gelegenheit, die aber Torhüterin Hannah Läpple sicher vereitelte. In der 2. Hälfte überschlugen sich dann die Ereignisse. Zunächst erhöhte Jule Pietsch mit einer tollen Direktabnahme auf 2:0, direkt im Gegenzug traf Ingelheim den Pfosten. Doch die Westhofener Mädels drehten nun vollends auf und Luisa Müller sorgte mit einrm spektakulären Kopfballtor für das vorentscheidende 3:0. Jule Pietsch und Kara Lubitz erhöhten dann sogar auf 5:0, der dank einer begeisternden 2.Halbzeit hochverdient war.

Die Trainer Klaus Fetsch und Sascha Hensel hatten die Mädchen hervorragend eingestellt. Im Tor überzeugte Hannah Läpple, die Abwehr mit den guten Jule Pietsch, Lisa Schmitt und Mareike Rohrwick sowie der überragenden Spielführerin Annika Müller ließ kaum Chancen zu, im Mittelfeld trumpfte Luisa Müller defensiv wie offensiv auf und vorne wirbelten Kara Lubitz und Laura Klos, die bei etlichen Chancen viel Pech hatte. Damit wurde erstmals eine Westhofener Mädchenmannschaft Pokalsieger. Nun haben die TGW-Juniorinnen noch die Chance aufs Double, denn in den letzten 2 Spielen treffen wir in Hin-und Rückspiel auf TSV Schott Mainz, mit denen wir punktgleich an der Tabellenspitze stehen.

Das erste Spiel findet am Samstag, 25.05. um 12 Uhr bei Schott statt, das Rückspiel am 09.06. um 13 Uhr in Westhofen.

Sollte kein Sieger feststehen, findet ein Entscheidungsspiel am 11.06. um 18:30 Uhr in Oppenheim statt.